ENOS ® - das elektronische Notruf- und Ortungssystem

 
 
Das Elektronische Notruf- und Ortungssystem ENOS ® ist ein Rettungssystem, das zwei bewährte Technologien miteinander kombiniert: GPS-Navigation und Funktechnik.
 
Enos Logo
Das ENOS®-System arbeitet eigenständig und eigenverantwortlich und ist nicht auf die Hilfe anderer Rettungseinrichtungen angewiesen. Es besteht aus zwei Einheiten, einem ENOS®-Empfänger und einem oder mehreren ENOS ®-Sendern.

Der Empfänger dient als Basisstation, von der aus Rettungsaktionen eingeleitet werden. Er ermittelt nach dem Einschalten die Position seines Standortes über GPS (Global Positioning System) und ist damit bereit, Notrufe der Sender zu empfangen und auszuwerten.

Im Notfall werden die Notrufsender aktiviert und ermitteln ebenfalls über GPS ihre Position. Diese Position wird dann über eine lizenzfreie Datenfunkverbindung an den ENOS ®-Empfänger gesendet, der in leicht verständlicher Form die genaue Position des ENOS ®-Senders, seine Entfernung und die Richtung zum Empfänger grafisch auf einem Bildschirm anzeigt.

Ein Wegweiser für eine schnelle und gezielte Rettungsmaßnahme!

 
ENOS ®  ist das erste in sich geschlossene Rettungssystem und kein Peilsystem.

Es arbeitet vollkommen unabhängig, d.h. es ist nicht auf die Nutzung von gebührenpflichtigen Telekommunikationsdiensten (Mobilfunk, Satellitentelefon) und internationalen Rettungsstellen angewiesen. Seine Anwendung verursacht keine Kosten und durch die einfache Handhabung und Unabhängigkeit lässt sich das ENOS ®-System universell einsetzen.

Einsatzgebiete sind alle Wassersportarten wie Tauchen und Surfen und als Mann-Über-Bord (MOB)-System auf Segel- und Motorjachten, in der Berufsschifffahrt und auf Bohrplattformen sowie alle Outdoor-Aktivitäten, die in extrem schwach besiedelten Gebieten durchgeführt werden.

Da die meisten Unfälle im Wassersport an der Wasseroberfläche passieren, ist das Elektronische Notruf- und Ortungssystem ENOS ® unentbehrlich für schnelle, gezielte und eigenverantwortliche Rettungsmaßnahmen.

Dank seiner eigenen Energiequelle ist ENOS ® mobil und kann auch in Schlauchbooten eingesetzt werden.

 
 

This content comes from a hidden element on this page.

The inline option preserves bound JavaScript events and changes, and it puts the content back where it came from when it is closed.

Click me, it will be preserved!

If you try to open a new Colorbox while it is already open, it will update itself with the new content.

Updating Content Example:
Click here to load new content